Dr. med. Sebastian Bert

Orthopaedicum Worms

Orthopaedicum Worms

Image
Orthopaedicum Ärzteteam

Dr. med. Sebastian Bert

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Sebastian Bert

Liebe Patientin, lieber Patient,

gerne will ich Ihnen helfen, sich von Ihren Beschwerden zu befreien. Hier setze ich sowohl auf konservative als auch auf operative Therapien.
Begleitend zu den konservativen Verfahren möchte ich Sie motivieren, aktiv gegen die Beschwerden anzugehen. So haben Eigenübungen und kleinere Spaziergänge eine große Bedeutung bei der Reduktion Ihrer Schmerzen. Ihre Mobilisation kann ich durch schulmedizinische und alternative Verfahren erleichtern.
Operationen spielen trotz der medialen Kritik eine bedeutende Rolle in der modernen Orthopädie und Unfallchirurgie. Meine langjährige Erfahrung in der Endoprothetik des Kniegelenks und Hüftgelenks an renommierten Kliniken der Region garantiert Ihnen eine Versorgung auf höchstem Niveau. So haben Sie bei stationären und ambulanten Eingriffen zu jedem Zeitpunkt der Behandlung einen direkten Ansprechpartner.
Die Erfahrungen, die ich an operativen Kliniken sammeln durfte, erlauben mir, Ihnen eine kompetente Beratung und eine „zweite Meinung“ bei geplanten Operationen anderer Kliniken anzubieten.
Ich freue mich darauf, die Ursachen Ihrer Beschwerden zu ergründen und ein auf Sie zugeschnittenes Therapieregime zu entwickeln.

weniger Infos
Aus

Fachgebiete

Konservative Schwerpunkte

  • Manuelle Diagnostik und Therapie
  • Infiltrationen
  • Konservative Therapien bei Arthrose und Sehnenansatzbeschwerden
  • Stoßwellenbehandlungen (Digest e.V.)

Operative Schwerpunkte

  • Endoprothetik des Kniegelenks (mediale Schlittenprothese, Vollprothese)
  • Endoprothetik des Hüftgelenks (Kurzschaftprothese, Vollprothese)
  • Arthroskopische Operationen am Kniegelenk

Vita Dr. med Sebastian Bert

Beruflicher Werdegang

  • Selbstständig im „Orthopaedicum Worms“ seit 01.04.2022 und Operateur am EndoCert GRN Weinheim seit 15.04.2022
  • Angestellter Facharzt Orthopädisches Zentrum Lampertheim 05/2021 bis 03/2022 und Leitender Arzt Artemed HGH Bensheim 10/2021 bis 04/2022
  • Angestellter Facharzt Orthopaedicum Bürstadt 01/2020 bis 04/2021
  • Angestellter Facharzt Schön MVZ Lampertheim 04/2017 – 12/2019 und Hauptoperateur nach EndoCert Hüft-TEP und Knie-TEP von 04/2017 bis 09/2021 Schön Klinik Lorsch
  • Funktionsoberarzt Kreiskrankenhaus Bergstraße, 01/2016 bis 03/2016
  • Facharztprüfung für Orthopädie und Unfallchirurgie 12.08.2015
  • Facharztausbildung in den Kreiskliniken Heppenheim, Erbach, Jugenheim und Weinheim 2008 bis 2015

Promotion

  • Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 16.02.2010

Medizinstudium

  • Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt/Main, 2001 - 2008
  • Approbation, 05.06.2008

Zusatzbezeichnungen/Zusatzqualifikationen

  • Fachkunde im Strahlenschutz 2011
  • Sonographie Bewegungsapparat 2013
  • Manuelle Medizin/Chirotherapie 2016
  • Röntgendiagnostik - fachgebunden Skelett 2017
  • Hygienebeauftragter Arzt 2018
  • Hauptoperateur EndoCert Hüft- und Knieendoprothetik seit 2019
  • Akupunktur 2021 und 2022
  • Sonographie-gesteuerte Infiltrationen 2021 und 2022
  • Fachkunde Digitale Volumentomographie DVT 2022

Mitgliedschaften

  • AGA - Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • VSOU - Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen
  • BVOU - Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • FACM – Forschungsgruppe Akupunktur und Chinesische Medizin
  • DIGEST - Deutschsprachige internationale Gesellschaft für Extrakorporale Stoßwellentherapie e.V.